CarboProbe ZS Pro für Wärmebehandlung (%C)

Beschreibung

Die Sonde CarboProbe ZS Pro ist für sehr schwierige Betriebsbedingungen bestimmt. Ihre Basis ist das Elektrolyt ZrO2 C3M, liefert deshalb sehr genaue Messungen des Kohlenstoffpegels (%C) und der Temperatur (°C).

Patentiertes Design für erhöhte Sicherheit in Ihrem Betrieb!

Sonde CarboProbe ZS Pro
Patentierte Sonde
Genehmigte Sonde

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN
Output 0 bis 1200 mv
Readout-Impedanz Kontroll-, Aufzeichnungs- und Anzeigeinstrumente sollten eine Eingangs-Impedanz von mindestens 8 Megaohm haben
Genauigkeit ±0.05 Gewichtsprozent Kohlenstoff im normalen Betriebsbereich
Reaktionszeit Weniger als 1,0 Sekunden
Thermoelement Typ K, S, N oder ohne
Betriebstemperatur 600°C (1100°F) bis 1150°C (2100°F)
Mechanischer Stoß Ist relativ stoßunempfindlich, dennoch mit Vorsicht zu behandeln
Verfügbare Längen 500mm (19.7”), 650mm (25.6”), 750mm (29.5”), 850mm (33.5”), 1000mm (39.4), 1200mm (47.2”), 1300mm (51.2”)
Referenzluft Saubere, trockene Luft bis zu 1- 6 L/Std.
Reinigungsluft Saubere, trockene Luft bis zu 300 L/Std.
Außendurchmesser 25 mm

Haupteigenschaften der Sonde CarboProbe ZS Pro

  • Patentiertes Design für erhöhte Sicherheit in Ihrem Betrieb
  • Qualität aus der Schweiz, goldummantelter elektrischer LEMO Steckverbinder
  • Bestimmt für schwierige Betriebsbedingungen.
  • Auf der Grundlage eines Elektrolyten ZrO2 C3M.
  • Ideal für Anwendungen mit Aufkohlen, Carbonitrieren, Neutralhärten und bei Gasgeneratoren.
  • Jede Sonde ist 100% getestet, mit Zertifikat; das Zertifikat liegt jeder Sonde bei.
  • Ansprechzeit < 1,0 Sekunde
  • Hohe Zuverlässigkeit der Sonde dank eines einfachen und wirksamen Konzepts.
  • Austauschbar gegen alle Sauerstoffsonden oder Kohlenstoffsensoren.
  • Vermindert den Druck auf das 4-Bore-Rohr und setzt damit die Bruchgefahr herab.
  • Kann auch mit einem Keramikschutzmantel geliefert werden.
ZS Pro Maße 2019

Sie brauchen Rat zu eines unserer Produkte?

Sie würden gerne mehr Informationen erhalten?