Sauerstoffsonde CarboProbe CP für Töpfer und Keramiköfen (%O2)

Sauerstoffsonde entwickelt für Töpfer. Sonde für Keramiköfen, Industrieöfen und Verbrennungsanlagen

Beschreibung

Die CarboProbe CP ist eine sehr einfache und preiswerte Sauerstoffsonde, mit einem gut lesbaren digitalen Display, welches die Oxidations- und Reduktionsergebnisse anzeigt.

Diese sind speziell für Töpfer entworfen worden, und eignen sich für Keramiköfen, Industrieöfen und Verbrennungsanlagen. Neben der effizienten Verbrennung Öfen, ermöglichen diese Sonden auch, die Reduktion steuern zu können.

NICHT FÜR DEN INDUSTRIELLEN EINSATZ GEEIGNET.

Anwendungen der Sonde

Die Vorteile des Messens der Oxidation/Reduktion sind u.a.:

  • Brennstoffeinsparung – ein sparsamer Brennvorgang hängt von einer ausreichenden Sauerstoffversorgung ab, ohne dass durch die Erhitzung von zu viel Luft Energieverluste auftreten.
  • Zuverlässige Glasurfarben – Durch die genaue Kenntnis der Reduktion ergibt jeder Brennvorgang konstant die gewünschten Farben.
  • Verringerung der Luftverschmutzung – Der Gebrauch der CarboProbe CP beim Heizen von Holzöfen verringert den Verbrauch von Holz und so die Asche- und Raucherzeugung.

Diese Sonde basiert auf den ZrO2-Zirkonoxid-Sauerstoffsensor.

Sauerstoffsonde CarboProbe CP für Töpfer

Technische Eigenschaften

Technische Eigenschaften
Genauigkeit +- 2 mV (im normalen Betriebsbereich)
Reaktionszeit Weniger als 1,0 Sekunden
Betriebstemperatur 600°C (1100°F) bis 1700°C (3100°F)
Verfügbare Längen 200mm (7.9”), 300mm (11.8”)
Außendurchmesser 8.5 mm

Haupteigenschaften der Sauerstoffsonde CarboProbe CP

  • Extrem zuverlässige Sonde mit hervorragendem Preis-Leistungsverhältnis
  • Hohe Leistung, preiswerte Detektoren
  • Basiert auf dem Fest-Elektrolyt ZrO2 (Zirkoniumoxid) C-700 ZrO2. Dieser Detektor aus Keramik dient dazu, die Sauerstoffkonzentration zu messen
  • Einfache Installation und verständliche Lektüre
  • Erfordert (wenn sachgerecht behandelt) keinerlei Wartung über viele hundert Arbeitsstunden
  • Keine Gefahr, da die durch die Sonde generierte elektrische Spannung sehr gering ist
  • Anlaufzeit < 1,0 Sekunde

Sie brauchen Rat zu eines unserer Produkte?

Sie würden gerne mehr Informationen erhalten?